Auftaktseminar des Deutsch-französischen Zukunftsdialogs in Paris

Vom 22.-24. Mai 2008 fand in Paris das Auftaktseminar des 2. Jahrgangs des Deutsch-französischen Zukunftsdialogs statt. Im Mittelpunkt standen dabei das gegenseitige Kennenlernen sowie die Bildung von Arbeitsgruppen für die folgenden Seminare.

Darüber hinaus diskutierten die zwanzig Berufseinsteiger, Doktoranden und Hochschulabsolventen aus Deutschland und Frankreich mit Christophe Leonzi, Referatsleiter für Mitteleuropa im französischen Außenministerium, über die Herausforderungen der anstehenden französischen EU-Ratspräsidentschaft. Ein Besuch in der Zentrale der European Space Agency (ESA) sowie ein Spaziergang auf den Spuren Heinrich Heines durch Paris rundeten das Programm ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.